Suche Menü

Arbeitsrecht

 

Das Arbeitsrecht regelt die Verhältnisse zwischen dem Arbeitgeber und dem Arbeitnehmer. Es betrifft jeden Beschäftigten und schützt dabei nicht nur den Angestellten, sondern auch das anstellende Unternehmen. Für die meisten Arbeitnehmer stellt der Beruf eine Existenzgrundlage dar. Sollte dieser gekündigt oder das Gehalt nicht gezahlt werden, ist bei vielen die wirtschaftliche Not schnell groß. Für den Arbeitgeber dagegen ist es für ein funktionierendes Unternehmen besonders wichtig, dass die Arbeitnehmer ordentlich und in guter Qualität ihre Arbeit erbringen. Dafür ist eine koordinierte Zusammenarbeit zwischen den beiden Parteien erforderlich. Trotzdem kommt es in diesem Bereich oft zu vielen Problemen und Konflikten. Wir stehen Ihnen an dieser Stelle gerne mit Rat und Tat zur Seite, um diese Konflikte von Beginn an zu verhindern oder zu lösen. Unser Leistungsspektrum reicht von der Prüfung und Erstellung von Arbeitsverträgen, über Änderungen der Arbeitsvertragsbedingungen, bis auf die Durchsetzung von Entschädigungen für eine grundlose Kündigung. Wir vertreten sowohl Arbeitnehmer, als auch Arbeitgeber. Uns sind die Probleme auf beiden Seiten gut bekannt.

Probleme und Lösungen für Arbeitnehmer

Haben Sie eine grundlose Kündigung erhalten? Wir prüfen, ob sie wirksam ist und leiten für Sie rechtliche Schritte ein, um einen Wiedereintritt ins Arbeitsverhältnis bzw. die Zahlung einer Abfindung zu erzielen. Wir beraten Sie auch sachkundig im Falle einer krankheits- und betriebsbedingten Kündigung. Wir vertreten unsere Mandanten auch bei Arbeitsunfällen.

Wird Ihr Lohn nicht rechtzeitig oder nicht im vollen Umfang ausgezahlt, leiten wir rechtliche Schritte ein, um die Auszahlung ihrer fälligen Forderungen zu gewähren.

Beleidigungen oder Arbeitsüberlastungen seitens des Vorsitzenden bzw. der Mitarbeiter sind unzulässig. Gleiches gilt für jegliche Art von Diskriminierung – sowohl bei der Einstellung als auch während der Tätigkeit. Viele Betroffene haben oft Angst, sich der bevorstehenden Situation zu widersetzen. Das ist nicht nötig! Jeder Beschäftigte hat das Recht, fair und respektvoll behandelt zu werden. Ist es nicht so, stehen dem Arbeitnehmer auch hier zahlreiche rechtliche Möglichkeiten zu Verfügung, um die Situation zu verbessern.

 

Probleme und Lösungen für Arbeitgeber

Als Arbeitgeber sind motivierte und zuverlässige Mitarbeiter für Sie von immenser Bedeutung. Dabei ist jeder Streit kontraproduktiv. Um Problemen von vornherein aus dem Weg zu gehen können gute und allumfassende Arbeitsverträge oft sehr hilfreich sein. Wir erstellen diese für Sie! Sollte es dennoch einmal zu Problemen kommen und eine Beendigung des Arbeitsverhältnisses unausweichlich erscheinen, z.B. durch einen Aufhebungsvertrag oder eine Kündigung, unterstützen wir Sie auch hier.

Was wir tun

Im Idealfall kommen Sie – ob als Arbeitnehmer oder Arbeitgeber – bereits vor der Aufnahme einer Arbeit zu uns. Ein guter Arbeitsvertrag kann schon von vorneherein viele Problem gar nicht erst aufkommen lassen. Sollte es dafür zu spät sein, ist es in der Regel stets unser Ziel, eine möglichst schnelle und befriedigende Lösung zu finden. In den meisten Fällen ist es aus unserer Sicht empfehlenswert, eine außergerichtliche Lösung zu erzielen. Darauf arbeiten wir in aller Regel hin. Falls dies aber nicht gelingt und mit der Gegenseite keine Einigung erzielt werden kann, setzen wir Ihre Rechte natürlich auch vor Gericht durch.

Kontakt aufnehmen!

Nutzen Sie das Kontaktformular und schicken Sie uns eine Nachricht mit ihrem Anliegen oder rufen Sie uns an! Jeder Fall ist für uns genauso wichtig und wir versprechen Ihnen eine kompetente Beratung in allen arbeitsrechtlichen Fragen.

Jetzt Kontakt aufnehmen!